Dachdeckerei

  • Betondachstein
  • Tonziegel
  • Bitumen- und Kunststoffdeckung ( Flachdach)
  • Balkon- und Terrassenabdichtung
  • Dachflächenfenster
  • Flachdachbegrünung
  • Reperaturen
  • Wärmedämmung
  • Dachsanierung
  • Dachbodendeckendämmung

Bauspenglerei

  • Zinkeindeckung
  • Kupfereindeckung
  • Aluminiumeindeckung
  • Gauben- und Kaminverkleidungen
  • Dachentwässerung ( Dachrinnen und Fallrohre usw.)
  • Mauerabdeckung
  • Garagen – und Carportdächer
  • Fensterbleche

Hier eine kleine Übersicht einiger Produkte, die vorwiegend von uns verarbeitet werden. Für eine genauere Beschreibung und Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Dämmung:

– Bauder Dämmstoffsysteme für Steil-und Flachdächer

– Linitherm Dämmstoffsysteme

  • Hitzeschutz im Sommer
  • Wärmeschutz im Winter
  • Dämmkern aus PUR/PIR-Hartschaum
  • Aufsparrendämmung mit bleibend hohen Dämmwerten – WLS 023
  • Maximale Dämmung bei minimaler Plattenstärke
  • Baubiologisch positiv: PUR/PIR-Hartschaum frei von Formaldehyd und Fasern
  • Positive Ökobilanz
  • Schutz vor Elektrosmog
  • Bauphysikalisch beste Dämm-Methode

– Bauder Dämmvlies für Steildächer (Hautsympathisch und Allergikerfreundlich, formaldehydfrei)

– Isover Mineralwolle, Rockwool Steinwolle, Gutex Holzfaserdämmung u. -dämmplatten

Steildach Eindeckungsarten:

– Betondachsteine, Dachziegel von Braas, Creaton, Erlus

– Blechdächer: Kupfer, Zink, verzinktes Edelstahlblech (Uginox), Aluminium

Flachdächer:

– Nichtgenutze Flachdächer

– Genutzte Flachdächer

– Dachbegrünung (extensiv, intensiv)

Abdichtung durch Bitumenbahnen:

  • Dampfsperrbahn: z.B. Bauder KSD, KSD Duo, VA4 je nach Anwendungsbereich: Verhindert das Eindringen von Bau-u. Nutzungsfeuchte in die Dämmung
  • Erste Lage der Abdichtung aus Polymerbitumen zum Aufschweissen oder Selbstkleben (KSA): z.B. BauderTec KSA, ELWS, ThermUL je nach Anwendungsbereich: Stellt eine Dampfdruckausgleichsschicht her, um die gleichmäßige Ausbreitung der eingeschlossenen Luft zu ermöglichen (verhindert Blasenbildung)
  • Zweite Lage der Abdichtung aus Polymerbitumen mit Schiefersplit: z.B. Bauder K5K, Bauder Plant E (Wurzelschutzbahn) je nach Anwendungsbereich: Stellt die oberste Lage der Abdichtung dar, ist frei bewitterbar, besitzt durch die Beschieferung einen leichten Oberflächenschutz

Abdichtung durch Flüssigkunststoff:

– Kemperolabdichtung: Einlagige Abdichtung mit Vlieseinlage

Dachflächenfenster/Dachausstiege:

– Velux

– Roto

Ebenso werden von uns Rinnenreinigung und jährlicher Dachcheck (wichtig für die Versicherung bei Sturmschäden) durchgeführt.